Wie man eine Backupkopie der Konfigurierung wiederherstellen

Nachdem jede Veränderung der Zonenkonfigurierung gespeichert ist, wird das System sofort dafür sorgen, dass eine automatische Anfertigung einer Backupkopie der vorhergehende Konfigurierung.
Die Liste der gespeicherte Konfigurierungen  ist vom Kunden in jeder Record Typen  dedizierte Seite sichtbar, in dem Abschnitt "Verlauf".



Für jede Konfigurierung werden Datum und Uhrzeit der  Speicherung übertragen.
Indem man die verschiedene Konfigurierungen markiert, kann man dessen Innhalten sehen und wählen ob man eine Wiederherstellung ausführen möchte.
Die Konfigurierung die geladen wird  ist aber nicht vollständig: sie wird den Record betreffen dessen Seite man für das Backupverfahren gewählt hat ( z.B.: wenn man auf der Record A Seite ist und man eine der aufgelisteten Konfigurierungen wiederherstellen möchte, werden nur Daten geladen die A Record betreffen).

NB: Um die Konfigurierung die man wiederherstellen möchte gültig zu machen, ist es notwendig auf die taste "Fortsetzen" in der untere Blattspreite und dann auf "Die Konfiguration Speichern" klicken.