Für Prozeduren eines Registrant-Wechsels einer natürlichen Person, aufgrund einer Gesamt- oder Einzelrechtsnachfolge, zugeteilten Domainnamen, ist es notwendig, Aruba, per Fax an der Nummer 0039/0575/862100  oder mittels einer Ticket Öffnung auf Aruba Kundendienst, folgende Unterlagen zukommen lassen:
  • Kopie des leserliches und gültiges  Ausweispapier des neuen Inhaber, der sich  unbedingt als der rechtmäßige Erbe des alten Inhaber ergeben soll
  • Beleg der neuen Zahlung die für den Registrant-Wechsel* per Banküberweisung oder Postzahlschein ausgeführt wurde, gleich die Kosten der Domain + Hauptdienst (das heißt: Domain+Hosting, Redirect oder DNS-Verwaltung, zusätzliche Dienste sind nicht inbegriffen); darauf achten, dass in den Verwendungszweck der Zahlung, der Domainname für den man den Wechsel-Auftrag ausgeführt hat, gut bezeichnet wird.

     

  • Registrant-Wechsel Todes wegen Formular ausführlich ausgefüllt** und unterschrieben
  • Miterben-Erklärung Formular ( nur im Fall es mehrere Miterben geben sollten, zum ausfüllen)
  • Kopie der Todesurkunde des Inhabers
  • Beitrittsvordruck zum elektronisch zertifizierten Post-Service (natürlich nur falls dieser Dienst aktiv ist)

NB: Wenn man gleichzeitig des Registrant-Wechsels, NICHT mit dem “Rechnungsdaten-Wechsel” oder “Login-Wechsel” fortsetzen möchte, ist es notwendig dass es  der neue Inhaber in der Auftrags-Anfrage genau anzeigt, indem er die gewünschten Kästchen abhackt.

WICHTIG: Falls der Wechsel-Auftrag gleichzeitig der Erneuerung ausgeführt wird, ist es möglich eine einzige Zahlung für beide Prozeduren zu leisten, vorausgesetzt der Wechsel erfolgt innerhalb und nicht über das Ablaufdatum der Domain:  wir empfehlen deshalb diesen Vorgang rechtzeitig einzuleiten ( mindestens 15 Tage vor Ablauffrist), um sich eine doppelt-Zahlung zu ersparen.

Zum Schluss, möchten wir Sie daran erinnern, dass falls es sich um eine Domain mit elektronisch zertifizierte Post handeln sollte, folgendes notwendig ist:

- der neue Inhaber soll Aruba, zusammen mit dem Rest der Unterlagen, auch den ergänzten und unterschriebenen Beitrittsvordruck zum elektronisch zertifizierten Post Service ( in der oberen Text-teil verfügbar) zukommen lassen, und nicht zu vergessen, auch die ergänzte verträgliche Nachfolge der zertifizierten Domain.

- falls der neue Inhaber den PEC-Service nicht halten möchte, soll er den entsprechenden Verzicht-Formular zusenden.

Um mit einem Inhaber-Wechsel der MySQL oder MS SQL Datenbanken fortzusetzen, ist es notwendig die nachfolgend bezeichnete Prozedur zu folgen: MySql oder MS Sql Datenbanken Inhaber-Wechsel.


Aruba vorenthält sich das Recht weitere Unterlagen ( Einsichtsnahmen, Satzungen, notarielle Urkunden) nachzufragen, um die Identität der in dem Wechsel verwickelten Parteien nachzuprüfen.

WICHTIG:
In den Formular schreiben Sie bitte die neue E-Mail-Adresse in deutliche BLOCKSCHRIFT. Sollten sich die von Ihnen eingetragenen Daten als nicht lesbar erweisen, könne Ihr Antrag abgelehnt werden. 

ACHTUNG

Beim Ändern der Domänendaten müssen Sie die Domänen-Kontaktdaten validieren und bestätigen (Domains die nicht mit .it und .eu enden).

Mehr Informationen sind im Artikel Bestätigen der Daten des Registranten (Eigners) einer Domäneverfügbar.

*Sie können die Dokumentation einfach durch Klicken auf 'Tickets' senden. 


** Damit diese Unterlagen akzeptiert werden, sollen sie vom neuen Inhaber vorschriftgemäß ausgefüllt und unterzeichnet sein


*Wir machen sie darauf Aufmerksam, dass für die Registrant-Wechselprozeduren, es notwendig sein wird, Aruba.it eine neue Zahlung zu leisten.    Der Bertrag hängt sowohl von der Service Art die der Domain kombiniert wurde,  ( z.B.: Windows Hosting, Linux Hosting,  DNS Verwaltung,, Redirect, usw.) wie auch von der Domainendung ab (.it; .com; .fm usw.); deshalb raten wir immer, sich auf der  Preisliste, die auf der folgenden Internet-Seite zu finden ist, zu beziehen: http://hosting.aruba.it/offerte/LISTINO.asp?Lang=DE

***Damit die Dokumente akzeptiert werden,müssen sie richtig ausgefüllt und vom neuen Eigner unterschrieben werden.