Der zugeteilte Speicherplatz ist die Summe des Speicher der 5 vorkonfigurierten Datenbanken, ohne jegliche Bindung auf die Speicher-Menge die von jeder Datenbank verwendet werden kann.

Alle Kombinationen dessen Gesamtkapazität gleich der des gekauften Speicherplatz entspricht ( 1GB, 2GB usw.) sind gültig und werden automatisch eingeteilt.

Jedem MySql-Speicherplatz werden automatisch 5 Datenbaken zugeteilt, und es ist nicht möglich  weitere hinzuzufügen oder die bereits bestehenden mit anderen Namen als die voreingestellten umzubenennen.

Der Name der zugeteilten Datenbanken ist folgendermaßen strukturiert:

MySql-Login gefolgt von _ und eine Zahl zwischen 1 und 5. 
Beispiel:
Sql00000_1
Sql00000_2
Sql00000_3
Sql00000_4
Sql00000_5
 
 
Achtung: das S soll großgeschrieben werden, wie in der Login.